Blog

Aus dem Netz: Peru: Langer Atem für den Ausangate – DiePresse.com

Im Netz bin ich gerade über folgendes gestolpert. Vielleicht findet Ihr es auch Interessant.

Peru: Langer Atem für den Ausangate – DiePresse.com

Peru: Langer Atem für den Ausangate  DiePresse.com

Die Trageriemen des voll beladenen Wanderrucksacks schneiden in die dünne Haut über den Schlüsselbeinen. Zelt, Matte, Schlafsack, Pyjama, Bikini, …

Quelle und weiterlesen: https://diepresse.com/home/schaufenster/reise/fernreise/5539391/Peru_Langer-Atem-fuer-den-Ausangate

Viele Grüße,

euer Wolldackel-Team