Blog

Aus dem Netz: Was tun, wenn man gerne strickt, die Schränke voll sind? – StadtZeitung

Im Netz bin ich gerade über folgendes gestolpert. Vielleicht findet Ihr es auch Interessant.

Was tun, wenn man gerne strickt, die Schränke voll sind? – StadtZeitung

Was tun, wenn man gerne strickt, die Schränke voll sind?  StadtZeitung

Ergebnis: Stricken, anderen eine Freude machen – abgeben an Bedürftige. Mitte Januar wurde die Aktion im Café Frohsinn im Seniorenzentrum Meitingen.

Quelle und weiterlesen: https://www.stadtzeitung.de/augsburg-city/lokales/was-tun-wenn-man-gerne-strickt-die-schraenke-voll-sind-d69179.html

Viele Grüße,

euer Wolldackel-Team